Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Initative "Keine Angst vor dem Allergieschock"

Kinder und Erwachsene, die bereits eine anaphylaktische Reaktion (Allergieschock) erlitten haben, kennen die große Angst vor der nächsten Konfrontation mit dem Allergieauslöser.

Lebensbedrohende allergische Reaktionen bei Kindern haben sich im letzten Jahrzehnt um das siebenfache erhöht. Neben Eltern sind auch Mitarbeiter in Kita und Schule fühlen sich diesem Thema vielfach nicht gewachsen. An dieser Stelle setzen unsere Projekte ein:

Wir haken in Ministerien zum Umgang mit anaphylaxiegefährdeten Kindern in Kita und Schule nach.

Wir bieten Webinare für anaphylaxiegefährdete Menschen und für Mitarbeiter in Kita und Schule an.

Wir helfen und unterstützen mit einem Informationspaket Anaphylaxie, dass viele unterschiedliche Materialien enthält.

In Vorbereitung ist ein Anaphylaxie-Mobil, dass direkt vor Ort Beratung ermöglichen kann und eine Aufklärungskampagne, damit endlich alle anaphylaxiegefährdeten Kinder und Erwachsenen ihre Notfallausrüstung und damit ein großes Plus an Lebenesqualität erhalten.

Werden Sie ein Teil unseres Teams und unterstützen Sie die Initiative "Keine Angst vor dem Allergieschock" des Deutschen Allergie- und Asthmabundes.

Ja, für die Initiative "Keine Angst vor dem Allergieschock" möchte ich Spenden.