close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search

Umfrage Kontaktallergie: Wartezeit auf einen Epikutan-Test

 /  Marina Oppermann

Rund 20% der Bevölkerung in Deutschland reagiert allergisch auf eines der häufigsten Kontaktallergene wie Nickel, Duftstoffe oder Konservierungsstoffe. Diese Allergene kommen in Kosmetika, Putz- und Reinigungsmitteln, Schmuck, Spielzeug, Haarfarben, Medizinprodukten, Baumaterialien und weiteren Alltagsprodukten vor.
Eine Kontaktallergie ist nicht heilbar, die wichtigste Behandlungsmaßnahme ist daher das Meiden der Allergieauslöser. Informationen zu den Allergieauslösern liefert eine Diagnostik beim Facharzt, dazu gehört neben der Anamnese auch ein Epikutantest (Pflastertest auf dem Rücken).

Wir möchten von Ihnen wissen:

Wie lange müssen bzw. mussten Sie auf einen Termin für einen Epikutantest (Pflastertest auf dem Rücken zur Diagnose von Kontaktallergien) warten?

Nehmen Sie hier an der Umfrage teil. Mit Ihrer Unterstützung machen wir uns für eine bessere Versorgung von Allergikern stark!

Vielen Dank!