close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search

Seminar für Ernährungsfachkräfte: Allergieschutz vom Bauernhof

 /  Marina Oppermann

Bauernhof-Studien zeigen seit Jahren, dass Kinder, die auf einem Bauernhof mit traditioneller Viehhaltung groß werden, deutlich seltener an Asthma, Heuschnupfen oder anderen Allergien erkranken als Stadtkinder. Dahinter steckt der sogenannte Bauernhof-Effekt, der vor allem auf zwei Faktoren zurückzuführen ist: den Aufenthalt in unmittelbarer Nähe von Ställen, vor allem in den ersten Lebensjahren, sowie dem Trinken von Rohmilch.

Zudem zeigt eine aktuelle Übersichtsarbeit, dass Atopiker häufig unter einem Nährstoffmangel und allem voran einem funktionellen Eisenmangel leiden. Ein österreichisches Forscherteam um Prof. Erika Jensen-Jarolim konnte kürzlich im Stallstaub und in der Rohmilch ein Protein identifizieren, welches eine wichtige Rolle für den Bauernhof-Effekt spielt: Beta-Lactoglobulin. Doch wie kann dieses Protein aus dem Kuhstall gezielt den Nährstoffmangel von Atopikern ausgleichen?

Erfahren Sie mehr zum aktuellen Stand der Wissenschaft hinter dem Bauernhof-Effekt und zum Protein Beta-Lactoglobulin im Online Vortrag mit der Allergieexpertin und Immunologin Prof. Erika Jensen-Jarolim. Im Anschluss daran wird Ihnen die Ernährungsberaterin Dr. Yvonne Braun zeigen, für welche Ihrer Patienten Beta-Lactoglobulin in Form einer Lutschtablette geeignet sein kann.
Im Anschluss an den Vortrag beantwortet das Referenten-Duo gerne offene Fragen zum Thema.

Zielgruppe: Ernährungsfachkräfte, Medizinisches Fachpersonal

Termin: Dienstag 26. Oktober 2021, 18 - 19 Uhr
Referentinnen: Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim - Fachärztin für Immunologie (Wien), Dr. Yvonne Braun – Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), Ernährungsberaterin/DGE (München)

Das Online-Seminar ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl auf 500 Personen.

Veranstaltet vom Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) in Zusammenarbeit mit der Bencard Allergie GmbH.Für dieses Online-Seminar werden keine Teilnahmebescheinigungen vom DAAB ausgestellt.

Wiederholung: Donnerstag 11. November 2021, 9 - 10 Uhr
Referentinnen: Prof. Dr. med. Erika Jensen-Jarolim - Fachärztin für Immunologie (Wien), Dr. Yvonne Braun – Ernährungsfachkraft Allergologie (DAAB), Ernährungsberaterin/DGE (München)

Das Online-Seminar ist kostenfrei. Begrenzte Teilnehmerzahl auf 500 Personen.

Veranstaltet vom Deutschen Allergie- und Asthmabund e.V. (DAAB) in Zusammenarbeit mit der Bencard Allergie GmbH.Für dieses Online-Seminar werden keine Teilnahmebescheinigungen vom DAAB ausgestellt.

Ähnliche Artikel

Allergien spielerisch verstehen: Im Alleleland

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund bietet mit dem Alleleland eine Kinder-Website zum Thema Lebensmittelallergien, Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen an - wir stellen diese hier vor.

Ernährung, Allergien,

Nahrungsmittelallergie: Wie finde ich die richtige Ernährungsfachkraft?

Lautet die Diagnose Nahrungsmittelallergie oder -unverträglichkeit, stehen Betroffene oft vor der Frage: wie geht es weiter? Hier ist die Hilfe gefragt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie eine allergologisch g ...

Ernährung, Allergien,

DAAB aktiv: Für Sie in Forschungsprojekten

Wir engagieren uns in zahlreichen Forschungsprojekten, um die Patientensicht einzubringen und um unsere Mitglieder schnell über neue Ergebnisse und Entwicklungen informieren zu können. Eine Übersicht.

Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich akzeptiere
Einstellungen
Cookie Einstellungen Hier haben Sie die Möglichkeit der Auswahl oder Deaktivierung von Cookies.
Speichern
Alle akzeptieren
Zurück