close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search
Allergien spielerisch verstehen: Im Alleleland

Allergien spielerisch verstehen: Im Alleleland

 /  Marina Oppermann

Viele Kinder im Kita- und Grundschulalter leiden unter Lebensmittelallergien, Asthma, Heuschnupfen und Neurodermitis. Die kleinen Patienten erhalten häufig Verbote und verstehen nicht, was eigentlich los ist in ihrem Körper. So wird eine Allergie schnell zur Belastungsprobe für die ganze Familie.

Um das zu ändern, bietet der Deutsche Allergie- und Asthmabund mit dem Alleleland eine Kinder-Website zum Thema Lebensmittelallergien, Asthma, Neurodermitis und Heuschnupfen an. „Alleleland“ www.alleleland.de.steht für Allergie-Lern-Land und ist ein digitales Angebot, mit dem Kinder zwischen 5 und 12 Jahren altersgerecht und spielerisch das Wichtigste über Allergien und Co lernen. 
Die Protagonisten im „Alleleland“ sind die beiden Zeichentrickfiguren Professor Mino und sein kleiner Helfer Glucks. Die beiden Forscher nehmen die Kinder mit in ihre Welt, wo sie viele Abenteuer bestehen müssen. Das Alleleland besteht aus den Welten: „Essland“, „Neurodermia“, „Asthmanien“ und „Pollonien“, die es zu erkunden gilt.
Eingebettet in die themenspezifischen Welten gibt es Spiele, Videos, Steckbriefe, Rezepte und Basteltipps.

Im Essland – zwischen dem Weizen-Wald, den Milchfällen und dem Nuss-Gebirge – werden die Allergieauslöser Ei, Milch, Soja, Fisch, Weizen, Nuss und Erdnuss spielerisch erklärt. Neben Basiswissen gibt es Steckbriefe, Rezepte, Basteltipps und Spiele wie den Eierlauf, das Milchsortierspiel, den Nussballon oder das Schleckermäuschenspiel.

In Asthmanien lernen die Kinder alles über Asthma. Der Lemur Artis begleitet die Kids, damit sie den Durchblick im Lungen-Dschungel finden. Dabei helfen das Erklär-Video oder das Lungenforscherspiel.

in Neurodermia erklärt Erdmännchen Suri - per Video, Eincreme-Spiel sowie Tipps und Informationen - alles Wichtige über Neurodermitis. 

In Pollonien wohnt die Famile Glucks hinter dem Hatschi-Hügel. Durch Basteltipps und das Memoryspiel sowie Steckbriefe werden wichtige Informationen und hilfreiche Tipps rund um Pollenallergien und den Heuschnupfen vermittelt.

Die Kinder lernen in diesen Themen-Welten ihre Allergieauslöser näher kennen und erhalten kindgerecht Tipps, wie sie mit Ihrer Erkrankung im Alltag besser umgehen können. 

Hilfe auch für Eltern, Kitabetreuer und Lehrer

Das Onlineportal richtet sich mit einem eigenen Elternbereich auch an Eltern, Kita- und Schulpersonal, um sich in das Thema zu vertiefen und es in der Kita oder dem Unterricht zu integrieren. Der mehrschichtige Aufbau hilft den Beteiligten, Sicherheit im Umgang mit Allergien und Co. sowie gefährdeten Kindern zu erlangen. Schauen Sie doch auch mal im Alleleland vorbei!

 

Ähnliche Artikel

Bundestagswahl 2021: DAAB fragt nach

Am 26. September ist die Bundestagswahl. Doch wie positionieren sich die Parteien zum Thema Allergien und Co? Der DAAB fragte nach. Hier finden Sie die Antworten der Parteien.

Atemwege, Haut, Allergien, Kinder,

Kinder und Jugendliche mit allergieauslösendem Duftstoff belastet

Eine aktuelle Studie zeigt, dass alle Kids die untersucht wurden, mit dem allergenen Duftstoff Lilial belastet waren. Lilial ist ein synthetischer Duftstoff, welcher nicht nur allergieauslösende Poten ...

Atemwege, Ernährung, Haut, Allergien,

Deutsch-Allergisch Allergisch- Deutsch

Oft fliegen Patienten die Fremdwörter im Arztgespräch nur so um die Ohren und wenn sie später zuhause sind, stellt sich oft die Frage: was war das nochmal?
Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.
Ich akzeptiere
Einstellungen
Cookie Einstellungen Hier haben Sie die Möglichkeit der Auswahl oder Deaktivierung von Cookies.
Speichern
Alle akzeptieren
Zurück