close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search

Umgang mit Juckreiz

Der teils quälende Juckreiz ist sicherlich das Unangenehmste an der Neurodermitis. Gerade für Eltern ist es schwer zu ertragen, wenn sich das Kind blutig kratzt und man nicht weiß, wie man helfen kann. 

Der DAAB steht Ihnen hier mit Rat und Tat zur Seite.

Je älter die Kinder werden, desto besser kann man sie in die Behandlung einbinden. Das ist ganz wichtig, denn nur so lernen die Kinder, dass sie selbst etwas dafür tun können, dass es ihrer Haut besser geht. Das gibt Selbstvertrauen und fördert die Selbstständigkeit.

In diesem Zusammenhang ist es besonders wichtig, dass Sie das Kratzen nicht verbieten! Kratzen ist ein natürlicher Reflex auf Juckreiz. Dies zu verbieten, verursacht auf beiden Seiten Schuldgefühle. Besser ist es, die Kinder anzuleiten mit nachfolgenden Tipps.

Weitere Informationen zu Neurodermitis erhalten Sie als Mitglied des DAAB

NAVIGATION

Social Media

Viele weitere Vorteile erwarten Sie als DAAB-Mitglied.