Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.

Allergy Alerts - Warnhinweise

Der Deutsche Allergie- und Asthmabund setzt sich seit Jahren für eine bessere Kennzeichnung und mehr Transparenz bei Lebensmitteln, Kosmetika und Co. ein. Zusätzlich möchten wir Sie mit unserem Service „Allergy Alerts – Warnhinweise“ bei falsch deklarierter Allergene direkt und schnell informieren.

Rezepturänderungen oder Änderungen bei der Spurenkennzeichnung können regelmäßig passieren und sie können ein verträgliches Produkt in ein unverträgliches verwandeln und umgekehrt.

Und auch in der Lebensmittelindustrie kann es hin und wieder vorkommen, dass ein allergen wirkendes Lebensmittel versehentlich in ein Produkt gelangt, ohne dass darauf hingewiesen wird oder ein verpacktes Lebensmittel ein falsches Etikett erhält, dass die Zutaten nicht komplett angibt.

In diesen Fällen ist es wünschenswert, wenn betroffene Lebensmittelallergiker direkt informiert werden.

Wenn Sie daran interessiert sind, direkt per E-Mail über allergenrelevante Rezepturänderungen und Rückrufe informiert zu werden, so füllen Sie bitte das unten stehende Formular aus.

Als zusätzlichen Service informieren wir Sie außerdem über Rückrufe aus anderen Bereichen, die das Thema Allergien betreffen (z.B. Schmuck, der versehentlich Nickel enthält, Kinderkleidung, die versehentlich falsch eingefärbt wurde etc.).

Allergy Alerts
,
*

Felder mit * sind Pflichtfelder!