close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search

DAAB-Warnhinweis Schalenfrüchte und Weizen

 /  Marina Oppermann

Der DAAB ist informiert worden, dass Mondelez International die „Marabou Milchschokolade“ zurückruft. Nach direkter Rücksprache mit Mondelez International ist der Grund für den Rückruf, dass eine kleine Anzahl von Packungen aufgrund eines Verpackungsfehlers Weizen, Mandeln und weitere Schalenfrüchte als Zutat enthält, welche nicht im Zutatenverzeichnis gekennzeichnet sind. 
Das Produkt enthält den Hinweis „Kann Spuren von Weizen enthalten.

Bitte achten Sie auf die folgenden Daten:
Namen des Produktes: „Marabou Milchschokolade“
Verpackungseinheit: 220g
Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD)/Losnummer:
06.12.2024/ OUV0140613
17.12.2024/ OUV0140751
22.12.2024/ OUV0140832
06.01.2025/ OUV0141043
07.01.2025/ OUV0141051

Verbraucher*Innen mit einer Allergie gegen Schalenfrüchte und/ oder Weizen sollen das Produkt mit den o.g MHD nicht verzehren.
Was ist zu tun, wenn Sie das Produkt gekauft haben?
Verbraucher*Innen können den Artikel gegen Erstattung des Kaufpreises unter Vorlage des Kassenbons in der Verkaufsstelle zurückgeben.

Kontakt zum Hersteller: 
Verbraucher*Innen können sich an das Verbraucherserviceteam von Mondelēz International wenden, das unter der Telefonnummer 00800 83 00 00 36 (kostenfrei) oder per Mail unter Verbraucherservice@mdlz.com erreichbar ist.

Immer aktuell informiert!

Melden Sie sich hier kostenfrei für die “Allergie-Warnhinweise“ an und wir informieren Sie per Mail direkt und schnell über aktuelle Meldungen bei falsch deklarierten Allergenen, bei veränderten Inhaltsstoffen, Allergie-Rückrufen und Ähnlichem.

Ähnliche Artikel

Allergen-Hinweise,

DAAB-Warnhinweis zur Sesam-Allergie

Vorkommen von nicht deklariertem Sesam in "Nur Nur Natur Bio Steinofenbaguette Vollkorn" von Aldi Süd.

Allergen-Hinweise,

DAAB-Warnhinweis Sulfit-Unverträglichkeit

Vorkommen von nicht deklariertem Sulfit in getrocknete Aprikosen „Apricot leaf" von Mahyar Import & Export Arash moazami.

Allergen-Hinweise,

DAAB-Warnhinweis zur Erdnuss- und Haselnuss-Allergie

Die AKAR GmbH ruft das Produkt „TUNAS Krelva Halva Tahini mit Kakao“ zurück, da Haselnuss und Erdnuss enthalten ist, welche nicht auf der Verpackung gekennzeichnet sind.

Datenschutzeinstellungen Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Datenschutzerklärung.
Ich akzeptiere alle
Einstellungen
Cookie Einstellungen Hier haben Sie die Möglichkeit der Auswahl oder Deaktivierung von Cookies.
Speichern
Ich akzeptiere alle
Zurück