close
DAAB - Deutscher Allergie- und Asthmabund e.V.
Suche search

Symptome einordnen: Corona, Erkältung oder Allergie?

 /  Marina Oppermann

Mit der kalten und grauen Jahreszeit kommt auch die Erkältungszeit. Husten, Schnupfen, Halsschmerzen. Zeichen einer Erkältung oder einer Corona-Infektion? Auch Allergiker fragen sich besorgt, ob Symptome wie Fließschnupfen, Hustenreiz und juckende Augen Symptome einer COVID-19 Infektion sein können. Wir klären auf.

Nicht jedes Niesen hat mit Corona zu tun

Tatsächlich können unterschiedliche entzündliche Atemwegserkrankungen wie Allergien und Virusinfektionen gleichartige Beschwerden verursachen. „Bei genauerer Beurteilung jedoch ist auch für die Betroffen eine Unterscheidung recht zuverlässig möglich“, erläutert Prof. Ludger Klimek vom Allergiezentrum in Wiesbaden.

Während Infektionen mit dem SARS CoV-2 Virus in den meisten Fällen durch Fieber und trockenen Husten gekennzeichnet sind, weisen Allergiker kein Fieber auf, dafür oft juckende Augen- und Nasenschleimhäute, tränende Augen, Niesreiz und Schnupfen. Unterschiede und Gemeinsamkeiten von Atemwegsallergien und verschiedenen Viruserkrankungen sind in der folgenden Abbildung dargestellt.

Unterschiede im Symptomvergleich bei Allergien/Asthma, COVID-19, Influenza (Grippe) und viralem Infekt (Erkältung)

Geordnet nach den häufigsten Corona-Symptomen:

Mehr Tipps, wie Sie eine Allergie von Corona-Symptomen unterscheiden können, erhalten Sie im Interview mit Professor Ludger Klimek, Leiter des Allergiezentrum Wiesbaden, in unserem Experteninterview.
Wir haben ihm folgende Fragen gestellt:

  • Anhand welcher Symptome lässt sich eine allergische Reaktionen von Corona-Symptomen unterscheiden?
  • Haben Allergiker ein höheres Risiko für Corona-Infektionen?
  • Warum sind Cortison-Depotspritzen bei Pollenallergien nicht sinnvoll und was sind die Alternativen?
  • Soll die Desensibiliserung/ Allergenspezifische Immuntherapie aktuell weitergeführt werden? Und wenn ja, wie?

DAAB-Mitglieder wissen mehr!

DAAB-Mitglieder finden in unserem Mitgliederbereich weitere Informationen rund um Allergien, Asthma und Corona. Schauen Sie vorbei!

Sie sind noch kein DAAB-Mitglied?